Special Day

specialday1

specialday

Auf Grund meiner Ausbildung zum Color Consultant, weiß ich um die Wichtigkeit einer Farbanalyse. Dieses neuerworbene Wissen nach einer Farbberatung bietet für jeden Menschen sein  individuelles und lebenslanges Fundament im Bereich: Bekleidung, Make-up, Accessoires und Haarfarben.

Mit meinem sehr geschätzten Geschäftspartner Steffen Wrase, kreativer Kopf bei Art Of Hair, kam ich vor kurzem auf eine erfolgversprechende Idee.
Wir planten einen exklusiven Special Day. Begonnen wird mit meiner Farbanalyse und Farbberatung. Das Team von Art Of Hair kann nun im Anschluss die Kundin ganz gezielt mit allen in Frage kommenden Colorationsmöglichkeiten beraten, umsetzen und die perfekte Frisur erstellen. Natürlich kommt auch die Pflege der Haare nicht zu kurz, schließlich sind die gepflegten Haare einer Frau ihr natürlicher Schmuck. Ein Pflegeritual mit ausgesuchten und auf das Haar abgestimmten Produkten von Kérastase garantiert eine längere Haltbarkeit der neuen Coloration, und lässt die Haare gesund und glänzend erstrahlen. Der krönende Abschluss sollte mit einem typgerechten Make-up besiegelt werden.
Ein neugierig gewordener Stammkunde von Steffen Wrase suchte ein ganz besonderes Geschenk für seine Liebste, war begeistert von unserem einzigartigen Service, erwarb einen Special Day Geschenkgutschein und vereinbarte einen Termin.
Bei Kaffee, Prosecco und kleinem Snack begab sich unsere beschenkte Dame vertrauensvoll in unsere Hände. Sie erfuhr alles Wissenswerte über ihren Frühlings-Farbtyp und erhielt ihren Farbenpass, um zukünftig ihre optimalen Farben sicherer einkaufen zu können.
Steffen Wrase empfahl der Kundin ein Ombre Look – warmes Nougat vom Ansatz bis zur Mitte der Haarlängen und für die Längen und Spitzen ein kupfergoldenes mittleres Blond.
Wir durften eine überglückliche und sehr dankbare Kundin entlassen.
Wir freuen uns auch auf Sie!
Advertisements

Die Textilkrankheit – übervoller Kleiderschrank und trotzdem nichts zum Anziehen

stilberatung

©heike.beyerlein-wendelstein

„Ich habe nichts zum Anziehen…..!“

Begleitet wird diese Aussage meist von dramatischen Gesten, verzweifeltem Augenrollen und Haareraufen?! Wer diesen Satz noch nie gehört hat, MUSS ähnlich wie Robinson Crusoe auf einer einsamen Insel hausen. Wissenswert sei, diese „Textilkrankheit“ erfasst meist die weiblichen Wesen….;-)

Doch es gibt eine Lösung, um in den meist überquellenden Kleiderschränken, eine strukturierte Linie hinein zu bringen – eine Stilberatung.
Von vielen leider völlig unterschätzt, aber der erste Eindruck den wir hinterlassen entsteht auch durch unsere Bekleidung! Mit dem Stil unserer Bekleidung drücken wir schließlich unsere Persönlichkeit aus.
Zu Beginn einer Stilberatung analysieren wir den persönlichen Farbtyp. Mit dem neuen Wissen um unsere optimalen Farben können wir nun BEWUSST Ordnung in unseren Kleiderschrank bringen, gezielt Shoppen, rasend schnell Kofferpacken, Fehlkäufe vermeiden und jederzeit frisch und gesund aussehen.
Wer möchte nicht jeden Tag Komplimente bekommen? Und dabei noch Geld und Zeit sparen, da man bewusster und gezielter Einkäufe tätigt?
Sie merken, Sie können etwas gegen das ratlose Suchen im Kleiderschrank, Augenrollen und Haareraufen unternehmen.
Ich freue mich auf Sie!

Zu kurze Arme – worauf Sie achten sollten

style-zoom-shayk-spl_7561367-ORIGINAL-imageGallery_standard

©Splashnews.com Dreiviertelärmel bei Irina Shayk Dress – Azzedine Alaia

stylezoom-january-jones_6937700-ORIGINAL-imageGallery_standard

©Splashnews.com Puffärmel bei January Jones

Sie sind es schon gewohnt – viele Oberteile passen Ihnen wie angegossen, jedoch sind die Ärmel immer mehrere Zentimeter zu lang? 

Aus meinen Stilberatungen kenne ich diese Thematik. Hier ein paar Tipps diese kleine Laune der Natur optisch auszublenden.

 

Ihnen stehen vor allem Dreiviertelärmel, die umgeschlagen oder nach oben geschoben werden können, sie sollten allerdings dort enden, wo der Oberarm am weitesten ist.

 
Eingesetzte Ärmel oder auch Puffärmel wirken ausbalancierend, im Unterschied zu eng anliegenden Ärmeln aus Stretch-Stoff.
 
Vermeiden Sie Ärmel, die über die Handgelenkknochen reichen oder sehr weit sind sowie auffällige Manschetten.
Ebenso ungünstig wirkt sich üppiger Armschmuck aus.

Ab in den Urlaub …..mit Bobbi Brown


Für den angesagten Strandlook: Die limitierte Eyeshadow-Palette aus der Surf and Sand Collection von Bobbi Brown (um 80 Euro) vereint sandige Nude-Töne mit Meeres-Blau und dem Pink eines Sonnenuntergangs. Einzeln oder übereinander aufgetragen, ergeben sich so immer wieder neue Looks. Auch die Verpackung selbst wurde vom Strand inspiriert, und die Lidschatten-Palette ist von einem sandähnlichen Stoff umhüllt. Da steigt das Fernweh umso mehr.

Bobbi Brown Surf and Sand Collection Review Swatch Swatches (8)
Ebenfalls in der Limited Edition erhältlich: Sheer Lip Color Shade Extension (um 25 Euro), Long-Wear Eye Pencil Shade Extension (um 23 Euro), Long-Wear Cream Shadow Stick (um 31 Euro) und Brightening Blush (um 50 Euro).

Bobbi Brown Surf and Sand Collection Review Swatch Swatches (4)

Bobbi Brown Surf and Sand Collection Review Swatch Swatches (11)