M∙A∙C Studio Waterweight

macwaterweight

M∙A∙C Studio Waterweight

Bei unserem letzten Berlin Besuch durften wir im Pro Store den neuesten Zugang der Studio Produktlinie von M∙A∙C testen.

Studio Waterweight SPF 30 Foundation.

In Auftrag gaben die neue Foundation die Japaner mit dem Wunsch ein Make-up zu kreieren, welches wie Airbrush aussieht und fast unsichtbar mit der Haut verschmilzt.

Eine innovative Foundation mit flüssiger Textur und langanhaltender Formel, die die Haut nicht beschwert und sie zusätzlich mit Feuchtigkeit versorgt, bereichert nun die Produktpalette.

Als erstes spürt man beim Auftragen das extrem angenehme Tragegefühl. Dank ihrer absolut farbtreuen, leichten bis mittleren Deckkraft, lässt die Foundation Unebenheiten, Poren und feine Linien verschwinden. Die einzigartige Pipette ermöglicht zudem eine perfekte Dosierung. Um ein natürlich makelloses Finish zu erzielen empfehle ich die Foundation mit dem neuen 196 Slanted Flat Top Foundation Brush aufzutragen.

Die Foundation gibt es wie gewohnt in warmen und kühlen Farbnuancen.

Advertisements

Mein Lieblingsprodukt der Woche – The Refining Facial von La Mer

Bild

 

Was nutzen uns die teuersten Seren, Cremes und Anti-Aging-Produkte, wenn diese nicht in unsere Gesichtshaut  eindringen können? Um dem entgegen zu steuern empfiehlt sich ein wöchentliches Peeling. Zugegeben, es glich einer Odyssee nach dem passenden Peeling, denn meine Gesichtshaut ist sehr empfindlich und trocken. Viele von mir getesteten Produkte ließen schlimmstenfalls keine Mimik und kein Lachen mehr zu – meine Haut spannte unerträglich. Anders bei dem Produkt von La Mer „the refining facial“.

Dieser multiaktive Wirkstoffkomplex glättet die Haut unmittelbar und bringt sie wieder zum Strahlen. Beim sanften Einmassieren des Produktes in die Haut wirken nahezu zwei Karat reiner Diamantpuder und polierter Meeresquarz als mechanischer Exfoliator, während vitaminhaltige Mineralstoffe durch den Massagevorgang Energie freisetzen und die Blutzirkulation anregen. Müde und abgestumpfte Haut erwacht zu neuem Leben und erscheint wieder frisch und strahlend schön. Negativ wäre nur zu benennen, verhältnismäßig hoher Anschaffungspreis – hält aber locker 2 Jahre.

 

 

Schmückende Manschette

Bild

Bild

Bild

Während meiner letzten Shoppingberatung stieß ich bei Swarovski nicht nur auf eine zauberhafte Verkäuferin Frau Madel, sondern auch auf ein außergewöhnliches Schmückstück – eine aufwendig gearbeitete Schmuckmanschette.

In ihrem außergewöhnlichen Design wurden die Swarovski-Kristalle in Rose-Gold gefasst und funkeln durch den schwarzen Kontrast förmlich um die Wette.

Dieser opulente Eyecatcher duldet mit Sicherheit kein weiters Schmuckstück. Zum kleinen Schwarzen genauso „Tres Chic“ wie zu puristischen und einfarbigen Basic-Teilen.

Als kleiner Nebeneffekt wäre nur noch hinzuzufügen, die Trägerin erntet nicht nur bewundernde Blicke sondern trainiert ganz nebenbei auch noch ihre Armmuskulatur – das Gewicht ist nicht ganz zu unterschätzen.

Lieblingsprodukt der Woche – Skinsheen Leg Spray von MAC

Bild
Ein verlängertes Wochenende steht vor der Tür. Tropische Temperaturen erwarten uns und wir dürfen endlich in unsere luftigen Sommerkleider, Shorts und Röcke schlüpfen. Doch was, wenn sich am unteren Rocksaum Beine zeigen, die auf Grund mangelnder Sonnenstrahlen einer attraktiven Milchflasche ähneln?
 
 
Sie mögen keine Selbstbräuner, hätten aber dennoch gern etwas Farbe. Gibt es Alternativen?Getönte Bronzing-Produkte geben sofort Farbe, lassen sich im Handumdrehen mit Duschgel abwaschen, kaschieren kleine Besenreiser und lassen die Haut dank mattem Finish glatt aussehen.

Mein persönlicher Tip –
SKINSHEEN LEG SPRAY – MAC

Erhältlich in zwei unterschiedlich intensiven Tönen.

 

Lieblingsprodukt der Woche – Cake Eye Liner von Ben Nye

Lieblingsprodukt der Woche - Cake Eye Liner von Ben Nye

Nur beim Gedanken an einen perfekt gezogenen Lidstrich, habe ich ein elegantes Make-up vor meinem geistigen Auge. Marilyn Monroe und Sophia Loren trugen ihn, Angelina Jolie trägt ihn heutzutage, und bei D&G ziert der Lidstrich seit Jahren die Models auf sämtlichen Kampagnen. Die Produktauswahl ist riesengroß und erschlägt einen förmlich. Doch welches Produkt lässt sich selbst für eine weniger geübte Hand perfekt einsetzen? Mein „Lieblingsprodukt“ ist der Cake Eye Liner von Ben Nye. Er wird wie eine Wasserfarbe mit einigen Tropfen Wasser und dem geknickten Eyeliner Pinsel von Da Vinci angewendet. Der Cake Eye Liner lässt sich hervorragend auftragen, kann ohne Mühe entfernt werden, kleinere Patzer kann man einfach und leicht korrigieren und das Produkt trocknet nicht aus. Er ist in den unterschiedlichsten Farben erhältlich. Wie man einen perfekten Lidstrich zieht erfährt man in meinen Workshops. Ich freue mich auf Sie!